• Corona-Teststation im Rathaus schließt

Teststation schließt

Ab 1. Juli keine Corona-Tests mehr im Rathaus Tittmoning

 
Die Corona-Teststation im Rathaus Tittmoning, die unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus kostenlos Antigen-Schnelltests (PoC-Test) durchführt, wird vorübergehend ab Freitag, den 1. Juli für zwei Monate geschlossen. Letzter Testtag ist Donnerstag, der 30. Juni.

Als Grund gibt die Betreiberfirma an, sie könne nach der Änderung der Corona-Testverordnung und angesichts der geringen Testzahlen in Tittmoning nicht mehr wirtschaftlich arbeiten. Das Testzentrum desselben Betreibers in Laufen bleibt geöffnet, die Anmeldung erfolgt über https://salzachtal-security.testapp24.de. Die Möglichkeit zum Corona-Schnelltests gibt es außerdem weiterhin in Burghausen (Marktler Straße). Die Teststation im Tittmoninger Rathaus soll bei erkennbarem Bedarf ab September wieder in Betrieb genommen werden.
 
 
 

Tittmoning historische Burgtage





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Erster Bürgermeister Andreas Bratzdrum

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de